Lärm live

Heute Abend, ab 20:00 Uhr, sendet DRadio Wissen Konzert-Mitschnitte von Hamburgs Soulman Stefan Gwildis und den poetischen Wahlkölnern Erdmöbel. Das läuft unter dem Titel „Lärm live – Musik aus Deutschen Landen“ und trifft zwei mal genau meinen Hörnerv. Ich werde also auf jeden Fall einschalten und den Live-Lärm genießen.

Ihr kennt diese Künstler nicht? Hier sind ein paar Kostproben:

Stefan Gwildis

Erdmöbel

Du möchtest diesen Beitrag teilen? Immer gerne!

4 Kommentare zu “Lärm live

  1. Ich kannte Stefan Gwildis bisher nicht. Offensichtlich habe ich da etwas versäumt.
    Liebe Grüße und einen schönen Radioabend wünscht Elvira

    • Jo, da hast Du wahrlich was versäumt … wir auch, bis wir vor ein paar Jahren per Zufall drauf gestoßen sind. Live absolut empfehlenswert. Stefan Gwildis singt deutschen Soul vom Feinsten mit tollen Texten, einer eindrucksvollen Stimme sowie viel Charme und Witz – eine echte Rampensau. Nächstes Jahr soll eine neue CD erscheinen und ich schätze, dann geht’s wohl auch wieder on Tour.

      Der Radioabend verlief nicht ganz wie geplant … einen Rest vom Gwildis hab ich aber noch mitbekommen. Liebe Grüße Eva

  2. Hat ein bissel was von Wowereit und der Schlachzeuger von den unsäglichen R. Beckmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.