Übers Ohr ins Herz – 24

Am Nikolaustag schickte mir ein netter Mensch einen Link zu einem Lied einer Künstlerin, die ich sehr gerne höre und hier im Blog auch schon mal vorstellte: Julia Schilinski. Ihr Lied „Wenn Du ihn siehst“ hat mich zutiefst berührt und ich finde es passt in diese Zeit zwischen den Jahren. Denn wenn das neue Jahr das alte zum Abschied leise küsst, gesellt sich zur Vorfreude auf die kommende Zeit mit länger werdenden Tagen und einem neuen Frühling immer auch leichte Melancholie mit Erinnerungen an Menschen, die fehlen.

Danke an Alfred für den wegweisenden Link und an primole für das Hochladen des Videos bei YouTube.

Du möchtest diesen Beitrag teilen? Immer gerne!

2 Kommentare zu “Übers Ohr ins Herz – 24

  1. schönes Stück

    • Ein schönes und sehr berührendes Stück. Sehr einfühlsam auch die Band. Und wer Julia Schilinski schon länger hört bzw. auch mal live erlebt hat, merkt vielleicht, dass sie hier den Zuhörer sehr nah an sich heranlässt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.