Wer?

Hier erfahrt Ihr ein klein wenig über die Frau dahinter – also wer, wieso, weshalb, warum und was in diesem privaten Notizblögchen schreibt:

Wer?

Eva-Maria Schmidt – kurz „Eva“ – weder jung, noch schön und erst recht nicht reich und erfolgreich – aber einzigartig … ein ganz normaler Mensch halt eben 😉 und, wie Ina Müller augenzwinkernd singt, irgendwo „auf halber Strecke zwischen Kuscheltuch und Rheumadecke“ (wobei die Rheumadecke in immer greifbarere Nähe rückt):

  • mittleres Alter kurz vor so gerade eben Fifty+
  • Telefonzentrale, Timer und Allround-Service-Center eines „Familienquintetts“
  • freischaffende Tastaturquälerin sowie
  • Pausenclown für zwei Schwarznasen

Wieso, weshalb, warum und was?

Sobald mein meist fremdbestimmter Terminkalender ein paar Lücken zeigt, werden diese umgehend mit Konzert- und Kabarettbesuchen geschlossen. Daraus entstand die Idee für dieses Blog, denn es macht mir Freude, das Erlebte in blumigen Worten festzuhalten – vom Nutzen für eine immer vergesslicher werdenden „Autorin“ mal ganz zu schweigen. 😉

Nein, keine Sorge! Ihr werdet hier nicht nur mit Event-Lobhudeleien bespaßt – auch andere Momente, die mir mindestens für den Hauch einer Sekunde relativ nahe kommen sind vor Veröffentlichung nicht sicher … immer ehrlich und dabei doch authentisch fiktiv bzw. erfinderisch real, hin und wieder sarkastisch bis zynisch und politisch oder nachdenklich bis sentimental ins Web-Nirvana getextet – mein hauchNAHes Erlebensbarometer und dennoch nicht meine ganze alltägliche Wirklichkeit.

Viele, viele Buchstaben sowie etliche naiv geknippste Momente werdet Ihr ertragen müssen, solltet Ihr hier mitlesen wollen. Wundert Euch auch bitte nicht, wenn sich das Outfit dieses Blogs im Laufe der Zeit (evtl. sogar gravierend) verändert; so einiges muss sich erst noch im Alltag bewähren und viele Ideen sowie Texte sollen einen geeigneten Platz finden. Es gibt also noch sehr viel zu basteln, zu schrauben und zu tasten – ich wünsche euch auf jeden Fall starke Nerven und freue mich riesig über Eure handwerklich fachkundigen Ratschläge und Tipps.

Also dann: Viel Spaß beim Stöbern, Lesen und Schauen. Kommentieren und Diskutieren ist nicht nur erlaubt sondern ausdrücklich erwünscht!

10 Kommentare zu “Wer?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.