Übers Ohr ins Herz - Musik für Ohren, Seele und Herz

Übers Ohr ins Herz – 1

Das kennt jeder: Songs die auf direktem Weg übers Ohr mitten ins Herz treffen und einen so stark berühren, dass man sie immer wieder hören/spüren muss.

So geht es mir u. a.  mit „I saved you“ von Schiller featuring Kim Sanders – Electro-Pop aus Deutschland garniert mit einer Stimme zum Dahinschmelzen … mir ist auf jeden Fall heute danach und vielleicht gefällt’s Euch auch:

Ihr findet diesen Titel auf Schillers „Sehnsucht“ (2 CDs/1DVD).

I saved you

I honestly
won’t give you
an apology
you’d come to see
that you’d disagree
with my policy
and in truth
I saved you …

now you’d fall so deep
and my mountain’s steep
you can’t brace yourself – no

so I walk away
not much to say
cause I know myself
and in truth
I saved you …

I saved you
nights of missing me there
I saved you
praying that it ain’t fair
I saved you
hours of therapy
I saved you
from being hurt by me …

you’d give your best
but it’d still be less
and that makes no sense
I’d have to leave
and we’d have to grieve
and there’s no defense
so in truth
I saved you …

4 Kommentare zu “Übers Ohr ins Herz – 1

Schreibe einen Kommentar zu Eva Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.